Havarie- und Transport.-Ladungsschaden

Fast ebenso lange wie das Schätzen und Begutachten von Kraftfahrzeugen und Anhänger wird unser SV-Büro als Havarie-Kommissariat für die Beurteilung von Transportschäden in Anspruch genommen.

Der Transport von Handelsgütern bringt eine Vielzahl von Risiken. Zum einen liegt es an der Ware selbst. Sie ist beispielsweise nur aufwendig zu transportieren (z. B. komplexe Maschinen und Anlagenteile), besonders empfindlich (z. B. elektronische Geräte), leicht verderblich oder bei Dritten begehrt.

Im Auftrag von Versicherungen, Privatpersonen als auch eine Vielzahl international tätiger Speditionen führen wir Besichtigungen der vom Schaden betroffenen Objekte durch.

Unter Berücksichtigung der zugrunde liegenden Versicherungsbedingungen bzw. gesetzlicher Grundlagen leiten wir Sofortmaßnahmen zur Schadenminderung und zur Wiederherstellung ein und ermitteln zur Schadensursache und zur Schadenhöhe.

 

Dabei erstellen wir für sowohl im Versicherungsauftrag als auch direkt für den Unternehmer Gutachten rund um das Thema Gütertransport auf der Straße. Zu unseren Kunden zählen sowohl renommierte Versicherungsunternehmen und –Makler.

 

Durch uns als Havariekommissar werden:

  • Verunfallte Lkw-Ladungen begutachtet und taxiert
  • Reparatur- und Wiederherstellungsmöglichkeiten recherchiert und kalkuliert
  • Schadwaren zur Weiterverwertung bzw. Entsorgung vermittelt,
  • Vermischungsschäden, Ladungsverunreinigungen und Wasserschäden analysiert
  • Ladungssicherungssysteme beurteilt
  • Abschlepp- und Bergungsarbeiten zur Vermeidung weiterer Schäden begleitet

und das alles über fast den gesamten Bereich der auf der Straße zu transportierenden Gütervielfalt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, stehen wir auch Ihnen gerne jederzeit zur Beratung und Abwicklung eines Havarie- und Transportschaden zur Verfügung.

 

24 Std. Bereitschaft unter 0171-6229782 (länger Klingeln lassen)