Wählen Sie den Rechtsanwalt Ihres Vertrauens

Tipp 9

Zur Durchsetzung seiner Ansprüche kann der Geschädigte einen Rechtsanwalt seines Vertrauens beauftragen - die Kosten hierfür hat die Versicherung des Schädigers grundsätzlich zu tragen.


Anwälte vermitteln z. B. die Arbeitsgemeinschaft der Verkehrsanwälte im Deutschen Anwaltsverein. Tel 02 28 / 26 070.

 

<< zurück